Sengschäden

Ein Sengschaden, oder Schmorschaden, bezeichnet einen kleinflächigen Schaden, der durch Hitze – aber ohne ein direktes Feuer oder einen Brand – entstanden ist. Verursacher dieser Schadensart sind oftmals elektrische Geräte, Zigarettenglut oder glühende Kohlestücke. 

Das Ganze klingt ein bisschen wie ein Paradox? Möglich. Doch keine Sorge, anhand einiger zusätzlicher Erklärungen sowie praktischer Beispiele gehen wir dem heißen und doch nicht feurigen Schaden genauer auf den Grund.

Was ist ein Sengschaden?

Wie gerade schon kurz angeschnitten, handelt es sich hierbei um einen Schaden, der: 

a) durch Hitze verursacht wurde, jedoch auf eine kleine Fläche begrenzt ist

b) sich nicht aus eigener Kraft ausbreitet und

c) meistens nur oberflächlich ist.

Doch wie sieht das Ganze in der Praxis aus?

Stell’ dir vor, du bügelst noch schnell dein Lieblingsshirt, kurz bevor du dich auf den Weg zur Arbeit machst (Tschüss Sloppiness). In all der Eile vergisst du, das Bügeleisen auszustöpseln und stellst es einfach, so wie es ist, auf dem nächstgelegenen Schränkchen ab. Als du nachmittags wiederkommst, stellst du erschrocken fest, dass das heiße Eisen das Holz des Schranks versengt hat.

Neues Szenario: Du hast ein paar Freund:innen zum Grillen eingeladen. Einer deiner Buddies ist besonders motiviert und widmet seine ganze Passion dem Grill. Leider führt seine Übermütigkeit dazu, dass der (von vornherein nicht so stabile) Grill umfällt. Ein paar der glühenden Kohlen purzeln raus, landen auf deiner neuen Picknickdecke und versengen das Material, wodurch sich Löcher bilden.

Beides sind Beispiele von Sengschäden. 

Im nächsten Abschnitt erfährst du, wie eine verwandte Schadensart, der sogenannte Brandschaden, aussieht, um die beiden Schadensarten voneinander unterscheiden zu können.

Was ist der Unterschied zwischen einem Seng- und einem Brandschaden?

Lass’ uns direkt zum Punkt kommen. Im Gegensatz zum Sengschaden, ist ein Brandschaden

a) ein durch Feuer verursachter Schaden, der sich

b) von selbst ausbreitet und somit oftmals 

c) weitläufige Zerstörung verursacht. 

Ein Standard-Beispiel eines Brandschadens: Du vergisst, die Kerzen in deiner Wohnung auszupusten. In deiner Abwesenheit stecken die Flammen deine Vorhänge in Brand und schon bald fängt das ganze Wohnzimmer Feuer (wir hoffen natürlich, dass dir das nie passiert!).

Was leider auch passieren kann: Du nennst eine gemütliche Bude samt offenem Kamin dein Zuhause. Während der paar Stunden, die du das Haus verlassen musst,  lässt du das Feuer im Ofen weiterbrennen. Als du wiederkommst, findest du einen Wohnungsbrand vor, der sich aus dem Funkenflug des brennenden Kaminholzes entwickelt hat. 

Jetzt, wo wir den Unterschied zwischen einem Brand- und Sengschaden an ein paar Beispielen geklärt haben, stellt sich die Frage, ob und welche Versicherung für anfallende Kosten im Rahmen eines Seng- oder Schmorschadens aufkommt. 

Sind Sengschäden unter der Hausrat- oder Wohngebäudeversicherung versichert?

Kurz und knackig: In den meisten Fällen sind Schmorschäden nicht Teil des Einzugsbereichs deiner Hausrat- oder Gebäudeversicherung. FYI: Auch unter der Lemonade Hausratversicherung ist diese Schadensart nicht mitversichert.

Lass’ uns gemeinsam einen Blick darauf werfen, welche Situationen normalerweise von deiner Hausratversicherung abgedeckt werden. Es sind die folgenden: 

Schäden durch Feuer, Rauch, Explosion, Einbruch, Raub, Vandalismus, Sturm, Hagel, Kollision mit einem Fahrzeug oder Luftfahrzeug sowie Wasserschäden durch bestimmungswidrig austretendes Leitungswasser, wie einen Rohrbruch oder undichte Geräte (z.B. deine Waschmaschine).

Um das Ganze auf die Wohngebäudeversicherung zu beziehen: Diese deckt in der Regel dieselben Schäden wie die Hausratversicherung ab, jedoch nicht an deinen Sachen, sondern am Wohngebäude und allen festverbauten Teilen (bspw. deinem Parkettboden und der Heizungsanlage). 

Doch noch ist nicht alles verloren. Es gibt Ausnahmen, bei denen der durch Hitze verursachte Schaden von deiner Hausrat- oder Gebäudepolice übernommen wird, nämlich in den folgenden Szenarien:

1. Der Sengschaden ist explizit in deiner Hausrat- oder Gebäudepolice erwähnt.

Dann – na logo – ist dieser gedeckt. Laut Finance Scout 24 kann man Sengschäden jedoch nicht nachträglich zur Police hinzufügen – auch nicht gegen einen Aufpreis. Sie sind also entweder von Anfang an mit von der Partie, oder alternativ gar nicht. Wir empfehlen dir daher, einen Blick in deine Versicherungsbedingungen zu werfen, um dir selbst Klarheit darüber zu verschaffen, ob solche Fälle abgedeckt sind oder nicht.

2. Der Sengschaden ist als Folge einer versicherten Gefahr aufgetreten.

Im Klartext: Der Schmorschaden hat sich aus einem anderen versicherten Schadensereignis ergeben, beispielsweise aus einem Feuer oder einer Explosion.

Ein Beispiel: Sollten die Funken des oben erwähnten Brandschaden-Beispiels weit fliegen, und ein großes Brandloch in der Lehne deines Bürostuhls schmoren, dann ist das auch ein Sengschaden. Und zwar ein gedeckter.

Hast du den Zusatzbaustein ‘Elementarschäden’, einen Schutz gegen extreme Wetterereignisse, zu deiner Hausratpolice hinzugefügt, dann sind unter anderem Schäden durch Blitzschlag (inklusive Überspannung durch Blitzeinschlag) gedeckt. Sollte dein Toaster aufgrund eines Blitzeinschlags explodieren (auch eines der Ereignisse, die wir dir wirklich nicht wünschen), und die daraus resultierenden Funken beschädigen deinen Läufer, dann ist auch das in der Regel ein versicherter Sengschaden.

Gut zu wissen: Bei Lemonade heißt der Elementarschäden-Zusatz Extremwetter Paket – dieses kannst du ganz einfach mit ein paar Klicks zu deiner Lemonade Police hinzufügen.

Sengschäden im Kontext Privathaftpflichtversicherung

Eine letzte unbeantwortet Frage: Was passiert, wenn es durch deine Unachtsamkeit zu Sengschäden am Eigentum anderer kommt? Normalerweise gilt: Kommen andere oder die Sachen anderer zu Schaden, ist dies ein Fall für die Haftpflichtversicherung. Schmorschäden stellen hier keine Ausnahme dar. Wenn du, beispielsweise durch die überhitzte Glühbirne deiner Stehlampe, den Schrank deiner Vermieterin beschädigt hast, dann hält dir in der Regel deine Privathaftpflicht den Rücken frei.

Lemonade Versicherung abschließen

Alles im Nu. Dufte Preise. Großes Herz.
CHECK UNSERE PREISE
Jakob Wahlers
Jakob Wahlers
Großes Lob an @Lemonade_Inc ! So einfach, fair und transparent habe ich noch keine Versicherung abgeschlossen. #insurance #Digitalisierung #papierlos
AWaking Dream
AWaking Dream
Alle 2-3 Jahre stolpere ich über eine wirklich herausragende App / Unternehmen, das einfach alles geschafft hat. Nutzererlebnis, Preis, Kundenservice - @Lemonade_Inc - alles da und ich finde es echt toll: lemonade.com/de

Wir verwenden Cookies und andere Technologien, um dir die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten sowie um Werbung auf und außerhalb unserer Website anzupassen. Darüber hinaus verwenden unsere Partner möglicherweise Cookies und andere Technologien, um dir Werbeinformationen zur Verfügung zu stellen. Lies mehr dazu sowie über dein Recht auf Widerspruch in unserer Datenschutzrichtlinie.

AKZEPTIEREN